Ablassventile - Von SchuF erfundene Kolbenbodenventile

Das Kolbenbodenablassventil ist eine Erfindung der Firma SchuF (Patent aus dem Jahre 1926). Diese sind weit verbreitet in der pharmazeutischen, feinchemischen, petrochemischen, Textil- und Polymerindustrie.

Ram Bottom Outlet Valve

Kolbenbodenventil - SchuF Typ 26, Foto:©SchuF

Anwendungen für Kolbenbodenventile 

Diese Ventile werden allgemein eingesetzt zum totraumfreien Ablassen und Einspeisen in Behälter, Reaktoren oder in Rohrleitungen - also als Ablassventile. Kolbenbodenventile sind besonders geeignet bei Material mit hoher Viskosität oder dort wo schnelles Ablassen aus dem Behälter wichtig ist.

 

Drain Piston Valves

Kolbenbodenventile vor der Endprüfung, Foto:©SchuF

Eigenschaften der SchuF Kolbenventile

  • Bei allen Ventilen entspricht der Durchmesser der Nennweite
  • Gehäuse mit 45°, 60° oder 90° Abgang
  • Modulbauweise
  • Abdichtung zur Atmosphäre durch einstellbare, federbelastete Stopfbuchse
  • Austauschbarer Ventilsitz
  • LeakTight© Dichtung aufgrund des speziellen SchuF Herstellungsverfahrens

  • Spülstutzen gehört zur Standardausstattung
  • Radiale oder positive Abdichtung verfügbar
  • Ventil Typ 28 ist cGMP und CIP konform
  • Scheiben-Probenahme-Ventil kann zwischen Ventilgehäuse und Behälter eingebaut werden
  • Mehrwege-Ventilvarianten sind verfügbar
  • Manuelle, elektrische, pneumatische oder hydraulische Antriebe möglich

Ventilgrößen

Abhängig von der Anwendung sind Ventilgrößen von DN10 bis DN900 möglich, größere Nennweiten auf Nachfrage.

Materialauswahl für Ablassventile

Kolbenablassventile sind in allen Materialien erhältlich, einschließlich Stahlguss, Edelstahl, Nickelbasislegierung, Titan, Zirkonium und nach Kundenangabe.

Drain Piston Valve

Kolbenbodenventil, Foto:©SchuF

Modellnummern

Kolbenbodenventile Typ 26 und Typ 28

Download

Sprechen Sie uns an

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen sowie Preisanfragen und Broschüren direkt an uns via Email:

valves@schuf.com

 

Drucken Nach Oben Home

Videogalerie
ARD Interview mit Dr. Martin Frank mehr
Aktuelles
Wir stellen auf der Cryogenic Storage Tanks 2018 aus! mehr